Wir als Sparte

...unser Selbstverständnis

Auftreten der Mannschaften

Im Spielbetrieb:

Jede Mannschaft begrüßt den Gegner und den Schiedsrichter vor dem Spiel.

Jede Mannschaft geht nach Spielschluss geschlossen zur Mittellinie und Verabschiedet den Gegner und Schiedsrichter.

Jede Mannschaft achtet die Platz- und Hallenordnung und weist die Gegner freundschaftlich darauf hin (saubere Kabine, Reinigung der Schuhe...).

Jeder Spieler kommt mit einwandfreier Spielkleidung aufs Feld (Schuhe geputzt und heile, Schienbeinschoner, ...).

Jede Mannschaft verhält sich sportlich fair gegenüber dem Gegner und Schiedsrichter.

Nach dem Spiel werden die Trikots vernünftig in den Koffer gelegt.

Im Trainingsbetrieb:

Jede Mannschaft kümmert sich um ihren eigenen Ballschrank und um die Anzahl der Bälle, sowie die Reinigung und Pflege.

Jede Mannschaft achtet und pflegt ihre Ausrüstung (Trikotkoffer, Sanikoffer, ...)

Jede Mannschaft sorgt für Sauberkeit und Ordnung in der Garage und in den Kabinen.

Jede Mannschaft bringt die Tore zu ihrem festen Standort zurück oder spricht dies mit den nachfolgenden Teams ab.

Der Platzbau:

Nach Beendigung der Spiele werden die Fahnen eingesammelt und in der Garage verstaut, sowie die Tornetze hochgehängt.

Miteinander

Mannschaftliches Verhalten

Grundvoraussetzungen einhalten:

  • Optimale Spielvorbereitung
  • Einsatz- und Siegeswillen zeigen (...auch wenn es nicht gut läuft)
  • Verpflichtung gegenüber Mannschaftskameraden (Überlegung bei Absage, Pünktlichkeit)

Kameradschaftliches Verhalten

Teilnahme- bzw. rechtzeitige Abmeldeverpflichtung (beim Trainer)

Mannschaftsfeiern aus eigenem Antrieb organisieren:

  • Teamgeist fördern
  • Weihnachtsfeier, Kohltour, ... nach dem Spiel etc.
  • Mannschaftsfahrten

Bezirksliga

11.10.2020 um 15:00 Uhr
Sportpark Bassum
VereinTdPkt
1Wetschen00
2FC Suling.00
3Heiligenf.00
4Stuhr00
5Mühlenf.00
6Sudweyhe00
7Lemförde00
8BASSUM00
9Steimbke00
10Drakenbg.00
11Inter Kom.00
12TUS SU II00
13Okel00
14Twistringen00
15Diepholz00
16Wagenfeld00

 FSJ´ler beim TSV