1. Herren - Saison 2023 / 2024

TEAM_Ausblick

Eine sehr interessante, wie aber auch schwierige Aufgabe liegt nach dem Aufstieg und einem "großen" Umbruch vor dem Team.

Eine etwas "dünne" Spielerdecke gepaart mit vielen jungen lernwilligen Kickern macht die Aufgabe für unser Trainergespann interessant. Der Aufstieg, nach einer mehr als unglücklich verlaufenden Coronarunde, darf schon als echten Erfolg gewertet werden, schade das sich die Jungs nicht noch mit dem Kreispokalsieg belohnen konnten.

Die Bezirksliga halten ist nun das klare ZIEL für die kommende Saison! Aktuell wird/darf es noch zwei bis drei Jahre dauern bis wir eine Mannschaft geformt haben die sicher in der Bezirksliga agiert!

Erst mal haben wir jetzt ein Übergangsjahr, danach braucht es ein Jahr für eine Achse und Stabilität, sowie eine zielführende Integration unserer jungen Spieler. Im Winter wären so zwei  bis drei positionsspezifische Spieler sicherlich gut, nur ist uns sehr bewußt, das der Markt hier aktuell schon sagen wir einmal "etwas auf den Tisch" legt!

Der TSV Bassum von 1858 e.V. möchte hier weiter auf die Jugendarbeit setzen, sowie auf eine funktionierende Einheit. Der Aufstieg hat gezeigt das der Weg funktioniert, wir sind uns der Defiziete bewußt, werden unseren eingeschlagenen Weg jedoch nicht verlassen.

Was sind die Ziele? Wir haben immer gesagt, wir machen an der Stelle (...nach dem unglücklichen Abstieg 2022) den Übergang. Wahrscheinlich kann man Weihnachten genau sagen, wo wir stehen und wo es hingeht!


Aktuelle Ergebnisse

Trainer_TEAM

Martin Werner

Coach


1. Herren
Training:

Di. 19:30 Uhr  
Do. 19:30 Uhr

Andreas Merdon

Coach


1. Herren
Training:

Di. 19:30 Uhr  
Do. 19:30 Uhr

Gunter Gröger

Betreuer


1. Herren
Training:

Di. 19:30 Uhr  
Do. 19:30 Uhr

NEWS

1. Herren gewinnt im Derby - 2:0 in Nordwohlde

1. Herren gewinnt im Derby - 2:0 in Nordwohlde

Mit 2.0 gewinnt unsere 1.Herren heute Abend in Nordwohlde und kann damit den zweiten Tabellenplatz verteidigen.

In einem guten Kriesligaspiel…

Weiterlesen
1. Herren verteidigt Aufstiegsplatz – 5:0!

1. Herren verteidigt Aufstiegsplatz – 5:0!

Unser Team hat durch einen 5:0 (3:0)-Kantersieg gegen den TSV Holzhausen-Bahrenborstel die Erfolgsserie weiter ausgebaut. Dabei kassierte das Team von…

Weiterlesen
Unaufgeregt und erfolgreich

Unaufgeregt und erfolgreich

Nachdem 4:0 beim TUS Sudweyhe II mußte unser Team am Sonntag gegen die Reserve des SV Bruchhausen/Vilsen ran.

Konzentriert und gur organisiert ging…

Weiterlesen
Unaufmerksam, extrem ärgerlich, unnötig und am Ende noch unglücklich

Unaufmerksam, extrem ärgerlich, unnötig und am Ende noch unglücklich

Dezimiert, aber voller Tatendrang reiste unsere 1. Herren heute nach Brockum.

Doch besondesr die 1. Halbzeit verschlief das Team komplett, so nutze…

Weiterlesen
Wichtiger Heimsieg gegen Mitkonkurrenten

Wichtiger Heimsieg gegen Mitkonkurrenten

Mit 3:2 (1:1) gewinnt unsere 1. Herren das Nachholspiel gegen den TSV Okel.

In einem ausgeglichenen Spiel gingen die Gäste aus Okel in der 35min. mit…

Weiterlesen
Gute TEAMleistung wird mit 1:0 in Kirchdorf belohnt

Gute TEAMleistung wird mit 1:0 in Kirchdorf belohnt

Mit einer guten Teamleistung konnte unsere 1. Herren ihr erstes Spiel in 2023 mit 1:0 gewinnen.

Nach gutem Start dominierte unser Team die erste…

Weiterlesen
TrainerTEAM macht auch 2023_2024 weiter!

TrainerTEAM macht auch 2023_2024 weiter!

Erfreuliche Nachricht für die komende Saison 2023_2024, unser TrainerTEAM um Martin Werner und Co-Trainer Andreas Merdon und Betreuer Gunter Gröger…

Weiterlesen
1. Herren wird HallenStadtMeister 2022

1. Herren wird HallenStadtMeister 2022

Unsere 1. Herren hat sich bei der Hallenstadtmeisterschaft vor einer super Kulisse gegen vier Kontrahenten durchgesetzt.

Nachdem der TSV…

Weiterlesen
Starke TEAMleistung beim 7:0 gegen den Tabellenführer

Starke TEAMleistung beim 7:0 gegen den Tabellenführer

Was für ein Spiel.

Gestern Abend konnte das Team von Trainer Martin Werner vollens überzeugen und gewann mit 7:0 gegen den aktuellen Tabellenführer…

Weiterlesen
...nach zwei Eigentoren, den Turn Around nicht mehr geschafft!

...nach zwei Eigentoren, den Turn Around nicht mehr geschafft!

Erste Niederlage im neunten Spiel!

Unser Team hat beim TSV Holzhausen-Barenborstel einen ganz bitteren Abend erlebt.

Zwei Eigentore gleich zu Beginn…

Weiterlesen
 
Zurück zum Seitenanfang